*
Logo Reinhart
blockHeaderEditIcon
intelligente Finanzierungslösungen
REINHOLD REINHART

Header Kredit 4
blockHeaderEditIcon

Die KFW wurde 1948 als staatliche Förderbank mit dem Ziel gegründet, der deutschen Wirtschaft nach dem Zweiten Weltkrieg finanziell wieder auf die Beine zu helfen. Seitdem fördert sie unter anderem den Bau, den Kauf und die Sanierung von Immobilien indem sie zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse gewährt. Zu diesem Zweck hat sie verschiedene Förderprogramme entwickelt, die auch für Privatpersonen gedacht sind.

Beim KFW-Darlehen handelt es sich um Kredite die von der KFW-Bank vergeben werden. Diese Kredite sind Förderdarlehen, das bedeutet sie werden nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen ausgezahlt und bewilligt.

Einige Programme der KFW sind:

-"Energieeffizient Bauen": Der Kauf oder Bau eines Energieeffizienzhaus wird durch ein Darlehen mit attraktiven Zinssatz und Tilgungszuschuss gefördert.

-"Energieeffizient Sanieren": Eine verbesserte Wärmeschutzdämmung, sowie Solaranlagen zur Heizunterstützung wird bezuschusst. Oder auch Errichtung von Heizungsanlagen auf

mehr...

Die KfW verbessert Ihr Kreditangebot für Hauseigentümer die Ihren Altbau energetisch sanieren wollen. Seit Anfang diesen Jahres sind die zinsgünstigen Angebote der Kfw deutlich attraktiver. So wird auch die Wirtschaftlichkeit der Sanierungsmaßnahmen erhöht.

Wer jetzt einen Sanierungskredit in Anspruch nimmt, spart bares Geld. Die Verbesserung bezieht sich auf das Programm "Energieeffizient Sanieren". Bei einer Sanierungsmaßnahme können Hausbesitzer hier bis zu 50.000 € zinsgünstig finanzieren.

Nun haben Sanierungswillige auch einen Anspruch auf professionelle Baubegleitung. Bis zu 4.000 € erhalten Bauherren für die Fachplanung und Sanierungsbegleitung durch einen Bauexperten. Die Förderung ist auf 50% der Kosten begrenzt. Die Bedingung hierfür sind das bewilligte Darlehen der KfW-Bank. Außerdem muss der Experte auf der offiziellen Liste für Förderprogramme des Bundes eingetragen sein. Ohne hin braucht es zum energetischen Altbau sanieren einen Experten.

Die KfW fördert

mehr...

Die KFW wurde 1948 als staatliche Förderbank mit dem Ziel gegründet, der deutschen Wirtschaft nach dem Zweiten Weltkrieg finanziell wieder auf die Beine zu helfen. Seitdem fördert sie unter anderem den Bau, den Kauf und die Sanierung von Immobilien indem sie zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse gewährt. Zu diesem Zweck hat sie verschiedene Förderprogramme entwickelt, die auch für Privatpersonen gedacht sind.

Beim KFW-Darlehen handelt es sich um Kredite die von der KFW-Bank vergeben werden. Diese Kredite sind Förderdarlehen, das bedeutet sie werden nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen ausgezahlt und bewilligt.

Einige Programme der KFW sind:

-"Energieeffizient Bauen": Der Kauf oder Bau eines Energieeffizienzhaus wird durch ein Darlehen mit attraktiven Zinssatz und Tilgungszuschuss gefördert.

-"Energieeffizient Sanieren": Eine verbesserte Wärmeschutzdämmung, sowie Solaranlagen zur Heizunterstützung wird bezuschusst. Oder auch Errichtung von Heizungsanlagen auf

mehr...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail