*
Logo Reinhart
blockHeaderEditIcon
intelligente Finanzierungslösungen
REINHOLD REINHART

Header Kredit 4
blockHeaderEditIcon

Schneller zum Wohneigentum - mit dem Volltilgerdarlehen

Das Volltilgerdarlehen ist ein Annuitätendarlehen, bei dem die Hypothek komplett getilgt wird. Es ist eine spezielle Art des Annuitätendarlehens. Diese Variante hat die Besonderheit, dass sie innerhalb der Sollzinsbindung getilgt wird. Es gilt eine Zinsfestschreibung über die gesamte Lauftzeit. Das bietet die Möglichkeit, den zeitlichen Ablauf der Finanzierung selbst zu bestimmen. Dadurch, dass nur ein Kreditgeber im Spiel ist, wird auch eine höhere Transparenz gewährleistet. Der Kreditnehmer muss jedoch den Zeitpunkt, bis zu dem das Darlehen komplett getilgt ist, genau einhalten. Das heißt, es ist weder eine Verkürzung noch eine Verlängerung möglich, auch werden Tilgungsaussetzungen und Sondertilgungen ausgeschlossen. Daher muss man sich vorher genau überlegen, wie der Vertrag gestaltet sein soll, damit man ihn bis zum Ende durchhält. In der Regel umfasst die Laufzeit 10 bis 20 Jahre, also kürzer als bei einem herkömmlichen Annuitätendarlehen. Auch die anfängliche Tilgung liegt häufig deutlich über dem eines herkömmlichen Annuitätendarlehens, somit ist diese Variante meist nur für einkommensstarke Bauherren interessant. Im Gegenzug hat der Bauherr die Sicherheit immer die gleiche hohe Rate zu zahlen, das erleichtert oftmals weitere finanzielle Planungen. Somit besteht auch kein Zinsrisiko. Auf der anderen Seite verzichtet der Kunde aber auch auf die Chance, später eine günstige Umschuldung vornehmen zu können. Der große Nachtiel bringt beim Volltilgerdarlehen aber die hohe monatliche Belastung mit sich.

Zur Zeit sind die Zinsen jedoch niedrig, das bedeutet, dass ein Volltilgerdarlehen auch günstig zu haben ist.

Fazit:

Interessierte sollten sich vor dem Vertrag genau überlegen, ob sie auf Dauer im Stande sind, die hohen monatlichen Belastungen zu tragen. Um den Tilgungsplan einzuhalten ist eine anfängliche Tilgung von drei Prozent oder mehr erforderlich. Volltilgerdarlehen sind über die gesamte Laufzeit festgeschrieben, dadurch gut planbar, die monatliche Belastung bleibt gleich. Dadurch allerdings auch sehr unflexibel was Sondertilgungen und Aussetzung der Tilgung betrifft.

Auf unserer Internetseite finden Sie noch mehr Artikel zu verschiedenen Finanzierungsformen. Lassen Sie sich unverbindlich beraten welche davon die Richtige für Sie ist!

www.123kreditjetzt.de

comments powered by Disqus
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail